Songkran (Neujahrsfest)

Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Songkran - Neujahrsfest und Wasserschlacht 2015

Für die Buddhisten ist das Neujahrfest sehr wichtig, weil es der Reinigung und des frischen und sauberen Neujahrsbeginns dient. Es ist eine Festlichkeit, die mit viel Spaß in einer ausgelassenen Wasserschlacht endet. Nicht umsonst heißt es auch Wasserfest.

Die Jugend ist mit Eimern, Schüsseln, Spritzpistolen und weißem Puder unterwegs, überall stehen Bottiche mit Eiswasser zum Verspritzen. Selbst mit Menschen völlig überfüllte Pickups werden als Kampfplattformen eingesetzt. Wie bei den Indern üblich, wird auch jetzt hier bunt gefärbtes Wasser oder wasserlösliche Farbe zum Verspritzen verwendet.

 

Wer wissen möchte, wie man in Khao-Lak (Thailand) zum Neujahrsfest abfeiert, kann sich mal mein Videoclip anschauen. In einigen Regionen (Phuket), geht das Spektakel bis zu 3 Tage.

 

 

Songkran - Neujahrsfest und Wasserschlacht 2013