La Gomera

Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Wetter und Klima

Das Wetter auf La Gomera ist das ganze Jahr über mild. Vor allem in den kühleren Monaten zieht das Klima viele Wanderer auf die grüne Insel. Nirgendwo auf der Welt ist das Wetter so angenehm wie auf den Kanaren! Vielfach werden sie auch die „Inseln des ewigen Frühlings“ genannt, was zwar nicht ganz zutreffend ist, aber dennoch die das ganze Jahr über sehr guten klimatischen Bedingungen beschreibt.

Temperaturen

Im Frühling liegen die Temperaturen zwischen 18°C und 22°C und im Sommer zwischen 23°C und 30°C. Zwischen Juni und August fällt auf La Gomera kaum Niederschlag. Am meisten regnet es in den Wintermonaten. Generell ist das Wetter in den südlichen und westlichen Küstenorten auf La Gomera, wie dem Valle Gran Rey und Playa Santiago, wärmer und sonniger als im Rest der Insel. In der Regel zeigt sich das Wetter mit seinen Temperaturen im Norden um einige Grad Celsius niedriger als im Süden. Auch Niederschläge und Wolken findet man im Norden häufiger aufgrund der Passatwinde.

Wetter in den Bergen

In den Bergen kann es im Winter, im Vergleich zu den küstennahen Regionen, manchmal erstaunlich kühl und regnerisch sein. Die Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht sowie zwischen Sommer und Winter sind in größeren Höhen wesentlich ausgeprägter als an der Küste. Doch im Allgemeinen gilt auf La Gomera: Genießen Sie das milde Wetter!

 

 

Klimatabelle

Jan

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Tagestemperatur °C

21

21

22

23

24

25

27

28

27

26

24

22

Wassertemperatur °C

19

18

18

18

19

20

21

22

23

23

21

20

Sonnenstunden /Tag

6

6

7

8

9

9

9

9

8

7

6

5

Regentage /Monat

6

6

3

2

2

1

0

1

2

5

6

7